-- Entkernung / Heizungstechnik

Ernst Sachs Bad
Schweinfurt

Hier wurden zwei Räume entkernt.

Die Demontage wurde in elf Arbeitstagen durchgeführt.

  • Der Heizkessel wurde mit einem Schneidbrenner in tragbare Stücke geschnitten.
  • Die 200 Meter Heizleitungen haben wir mit einer Tigersäge zerkleinert.
  • Ebenso wurden die 40 Meter Gasleitung mit einer Tigersäge zerkleinert.
  • Bei den zwei Wassertanks wurden erst die Gummipuffer sauber entfernt.
  • Wassertanks und Laufsteg wurden ebenfalls mit einem Schneidbrenner zerkleinert.
  • Alle zerkleinerten Teile wurden mit einem Hubwagen in den Nebenraum transportiert.
  • Im Nebenraum wurde eine große Dachluke geöffnet.
  • Über diese Dachluke haben wir das anfallende Alteisen mit einem Kran ins Freie gehoben.
  • Im Freien wurde das Alteisen auf einem LKW verladen.

Das anfallende Alteisen wurde zur Firma Lesch in Kitzingen zur Wiederverwertung Transportiert.


 
Die entkernung der zwei Räume wurde termingerecht und zur vollsten Zufriedenheit unseres Vertragspartners ( Firma Bechert GmbH in Schweinfurt ) abgeschlossen.


Copyright © 2007-11 Back GbR Industriedemontagen   |   Impressum

Copyright © 2007-11 Back GbR Industriedemontagen   |   Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschtzt!
Besuchen Sie uns auf unserer Internetseite unter http://www.backgbr.de