March 2010 -- Demontage / Heizungstechnik

Hochhaus
Augsburg

Hier wurden drei Gussheizkessel demontiert.

Die Demontage wurde in 6 Arbeitstagen durchgeführt.

  • Die Heizungsanlagen wurden in Einzelteile zerlegt.
  • Die Isolierung wurde unter Berücksichtigung der Sicherheitsvorschriften abgebaut.
  • KMF wurde in Säcke verpackt.
  • Die einzelnen Elemente wurden mit einem Flaschenzug ins Freie gehoben.
  • Das anfallende Alteisen/KMF wurden in verschiedene Container verladen.

Das anfallende Alteisen wurde zur Firma Lesch in Kitzingen zur Wiederverwertung transportiert.


 
Die Demontage der Anlagenteile wurde termingerecht und zur vollsten Zufriedenheit unseres Vertragspartners ( Firma Sperber GmbH & Co.KG in Windischeschenbach ) abgeschlossen.


Copyright © 2007-11 Back GbR Industriedemontagen   |   Impressum

Copyright © 2007-11 Back GbR Industriedemontagen   |   Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschtzt!
Besuchen Sie uns auf unserer Internetseite unter http://www.backgbr.de